Hamburg


Die Freie und Hansestadt Hamburg ist mit ca 1,8 Millionen Einwohnern, die auf 755,2 km² leben, die zweitgrößte Stadt der Bundesrepublik Deutschlands, die drittgrößte im deutschen Sprachraum, die achtgrößte in der Europäischen Union. Die Metropolregion Hamburg hat insgesamt rund 5 Millionen Einwohner.

Hamburg ist die bedeutenste Industrieregion Norddeutschlands, hier unterhalten neben Unternehmen mit bekannten Namen wie Beiersdorf, Airbus, Arubis, Tom Tailor, Jungheinrich, Still, Fielmann und HHLA insbesondere viele Industrie – Medien -  Werbe  - und Dienstleistungsgesellschaften ihren Sitz.

Hamburg ist der größte Reedereistandort Deutschlands. Mehr als 120 deutsche Reedereien haben ihren Sitz in der Hansestadt. Von Hamburg aus wird mit knapp 1.500 Schiffen und einer Kapazität von über 46 Millionen Bruttoregistertonnen rund die Hälfte der deutschen Handelsflotte bereedert. Zusätzlich sind zahlreiche ausländische Reedereien durch Niederlassungen  vertreten. Die Hansestadt gilt zudem als Welthauptstadt für Schiffsfinanzierung. Mehr als 20 Emissionshäuser bieten Schiffsfonds in Form von Kommanditanteilen an Schiffen an und decken damit rund 80 Prozent der weltweiten Container-Chartertonnage ab. Außerdem ist Hamburg Standort mehrerer bedeutender Banken für die Schiffsfinanzierung, wobei die HSH Nordbank wohl zu den eher traurigen und für die Steuerzahler teuren Fällen gehört.

Auch der Internationale Seegerichtshof hat seinen Sitz in Hamburg.

Hamburg beschränkt sich nicht nur auf das allseits bekannte Stadtgebiet. Es gibt an der Elbmündung, ca. 120 km von der Stadt entfernt, die  Exklaven der Inseln Neuwerk, Scharhörn, Nigelhörn und den Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer. Somit ist Hamburg Anlieger der Unterelbe und kann Einfluß auf alle diesen Flußabschnitt betreffenden Belange nehmen. Die Hamburger Wasserschutzpolizei ist auf der Elbe von Zollenspieker an der Oberelbe bis zu Ihrer Mündung, auch in Niedersächsischen und Schleswig – Holsteinischen Gewässern, für alle polizeilichen Belange zuständig

Hamburg ist „Musicalhauptstadt“ Deutschlands, hat eine große Anzahl von Theatern, Konzerthallen und Museen.

Hamburg ist (Stand Januar 2016) Heimat zweier Bundesliga Fußballvereine, dem HSV und dem FC. St. Pauli. Die Fans der beiden Vereine sind sich eigentlich nicht  grün, wenn‘s aber um die Wurst geht sind sie am Ende alle nur noch Hamburger.

Wer Hamburg besucht benötigt nicht unbedingt ein Auto. Die Stadt ist mit U - und S-Bahn sowie diversen Buslinien und Fährverbindungen auf der Elbe hervorragend erschlossen.  Nur der Hafen ist mit dem ÖPNV nicht so optimal ausgestattet.

Ich könnte mir jetzt noch die Finger wundschreiben – schauen Sie sich einfach unsere schöne Stadt auf den nachfolgenden Seiten an. Diese erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit – aber ich versuche nach und nach einige der meiner Meinung nach schönsten Flecken zu zeigen. Und unter "Hamburg ist" zeichne ich einige Highligts bzw besondere Eigenschaften der Stadt auf. Wenn Sie nicht in Hamburg wohnen, lassen Sie sich doch vom meiner Website zu einem Besuch in unserer schönen Stadt inspirieren. Sie werden es sicher nicht bereuen !


Wandschmuck in der U - Bahn Haltestelle Rathaus.
Wandschmuck in der U - Bahn Haltestelle Rathaus.